Die Portraitsammlung - Dr. Senckenbergische Stiftung
Bildnis:
Adam Franz Lejeune
Künstler:
Emil Gies (1872-1938)
Kopie nach einem Bildnis aus dem Jahr 1842
Datum:
1907
Technik / Größe:
Öl auf Leinwand / 67 x 55,5 cm
Anmerkungen:

Adam Franz Lejeune (1765-1854) war praktischer Arzt. Sein Doktordiplom erwarb er an der medizinischen Fakultät in Reims, dies wurde nach 50 Jahren erneuert. Er war der persönliche Berater des Landgrafen von Hessen. Wohnhaft war er nach dem Staats- und Adresshandbuch der freien Stadt Frankfurt von 1852 am Rossmarkt 5. Er hatte zwei Söhne namens Eduard und Gustav.

Provenienz:
Geschenk der Familie Lejeune 1907.