Die Portraitsammlung - Dr. Senckenbergische Stiftung
Bildnis:
Johann Georg Kissner
Künstler:
Georg Anton Koch (1685-1757)
Datum:
1. Hälfte 18. Jhdt.
Technik / Größe:
Öl auf Leinwand / 82,5 x 65 cm
Anmerkungen:

Johann Georg Kissner (1673-1734) war der Sohn des Arztes und Pietisten Johann Erasmus Kissner (1645-1678) und seiner Frau Anna Elisabeth, einer Schwester des Frankfurter Physicus Primarius und Älteren Bürgermeisters Conrad Hieronymus Eberhard, gen. Schwind (1653-1744). Johann Georg wurde in Frankfurt geboren, promovierte wie sein Vater in Leyden (1699) und praktizierte ab 1701 in seiner Heimatstadt. Er durchlief die ganze Amtsreihe, wurde 1715 zu dritten, 1728 zum zweiten und sechs Jahre später zum ersten Stadtphysikus (Physicus primarius) ernannt.

Provenienz:
Geschenk von Johann Christian Kissner, dem Sohn des Dargestellten, 1767.