Die Portraitsammlung - Dr. Senckenbergische Stiftung
Bildnis:
Conrad Heinrich Hieronymus Rühle
Künstler:
Johann Ernst Heinsius (1740-1812)
Datum:
1760
Technik / Größe:
Öl auf Leinwand / 83 x 67 cm
Anmerkungen:

Conrad Heinrich Hieronymus Rühle, wurde als ein Sohn des Kaiserlichen Hofapothekers Caspar Conrad Rühle 1741 in Frankfurt geboren. Dem Vater gehörte die angesehene Kopf-Apotheke. Der Bruder Johannes führte später die Apotheke weiter. Conrad promovierte 1764 in Jena und wurde noch im gleichen Jahr von der Frankfurter Ärzteschaft aufgenommen. Er starb 1776.

Provenienz:
Geschenk von der Ehefrau des Dargestellten, Frau Koch geb. Fleischmann, 1792.