Die Portraitsammlung - Dr. Senckenbergische Stiftung
Bildnis:
Otto Rudolph Senckenberg
Künstler:
Michael Link (1683-1759)
Datum:
1742
Technik / Größe:
Öl auf Leinwand / 72,5 x 58 cm
Anmerkungen:

Otto Rudolph Senckenberg (1691–1745), Vetter Johann Christian Senckenbergs, wurde 1691 in Friedberg in der Wetterau geboren, wo er auch verstarb. Er arbeitete als Apotheker, wie schon sein Vater Johann Heinrich Senckenberg (1647-1707). Nach dessen Tod heiratete die Mutter Ottos Dorothee Bausch (geb. 1670) in zweiter Ehe wieder einen Apotheker, Johannes Seyfert. Der erwachsenen Otto Rudolf Senckenberg ehelichte eine junge Frau namens Anna Catharina Dietrich (1699-1745). Mit ihr hatte er die gemeinsame Tochter Maria Anna, die 1740 geboren wurde. Diese heiratete 1760 Christian Wilhelm Engelmann (geb. 1735) und bringt den Sohn Philipp Konrad Engelmann (1767-1829) zur Welt, der später ebenfalls Apotheker wird.

Provenienz:
Ankauf der Administration 1867.