Paulus von der Lahr

Paulus von der Lahr (1666-1711) entstammt einer Frankfurter Kaufmanns­familie. Er studierte Medizin und promovierte in Leyden. Von 1689 an bis zu seinem Tode praktizierte er in Fankfurt. Auch sein Sohn, ebenfalls mit Namen Paulus (1700-1741) und Mediziner hatte ab 1722 eine Praxis in Frankfurt.